Gartenprojekt

Der Garten hat, dank der grossen Unterstützung der Eltern, welche über die Ferien das Giessen und Pflegen übernommen haben, den heissesten Sommer seit langem gut überstanden.
Die Zucchetti, Radiesli, Kohlraben und Kräuter wurden schon kurz nach Schulbeginn von den 6. Klässler/innen zu einem gesunden Znüni verarbeitet und als Überraschung den 2. Klässlern überreicht.
Nun war es an den Kleinen, etwas für den Garten zu tun. Die Ernte der Kartoffeln, Zwiebeln und restlichen Gurken stand an. Es war schön zu sehen, welche Freude die Kinder hatten, wenn sie eine Kartoffel gefunden hatten. Die Ernte war nicht besonders gross, dafür mit Herzblut ausgegraben und bejubelt worden.
Als „Erntedanktfest“ wurde gemeinsam gekocht. Es gab Kartoffelsalat, Gurkenscheiben, Zwiebelringe, Wienerli und Brot. Im Schulzimmer wurde alles vorbereitet und geschnitten und draussen auf dem neuen Begegnungsplatz gemeinsam verzehrt.
Der friedliche Anlass zeigt, mit wie viel Engagement die Kinder bei der Sache sind und was man gemeinsam erreichen kann!

  • schulgarten46-800x600
  • schulgarten47-800x600
  • schulgarten48-800x600
  • schulgarten49-800x600
  • schulgarten50-800x600
  • schulgarten51-800x600
  • schulgarten52-800x600
  • schulgarten53-800x600
  • schulgarten54-600x800
  • schulgarten55-800x600

Kontakt

Primarschule/Kindergarten Reitnau

Primarschulhaus

5057 Reitnau

Telefon 062 738 77 33

info@schulereitnau.ch

Suchen