Kompetenzen im Bereich der Informatik werden in der modernen Gesellschaft immer wichtiger. Die Schulpflege Reitnau hat sich daher Gedanken gemacht, inwiefern es Möglichkeiten gäbe, dass sich interessierte Schülerinnen und Schüler der Primarschule in einem Freifach mit dem Thema Informatik auseinandersetzten könnten und wer dieses Freifach durchführen würde.

Aus diesen Gedanken ist nun ein Pilotprojekt entstanden. Mit BRACK.CH wurde ein Partner gefunden, der im Bereich der Informatik ein grosses Knowhow hat.
Das Ziel des Pilotprojektes ist es, die Schülerinnen und Schüler in einem Freifach in die faszinierende Welt der Informatik einzuführen. Auf eine spannende Art und Weise erhalten die Schülerinnen und Schüler Einblicke in die Funktionsweisen der ICT-Welt (Informations- und Kommunikationstechnik).
In den beiden ersten Lektionen lernen die Kinder das Innenleben eines Computers kennen und können unter fachkundiger Anleitung die einzelnen Komponenten zu einer lauffähigen Maschine zusammenstellen. In den anschliessenden Stunden bekommen die Teilnehmer Einblick in die Webseiten-Entwicklung mit der Skriptsprache HTML und erstellen ihre eigene kleine Webseite:

  • informatik01
  • informatik02
  • informatik03
  • informatik04
  • informatik05
  • informatik06
  • informatik07
  • informatik08
  • informatik09
  • informatik10
  • informatik11
  • informatik12
  • informatik13
  • informatik14
  • informatik15
  • informatik16
  • informatik17
  • informatik18
  • informatik19
  • informatik20
  • informatik21
  • informatik22
  • informatik23
  • informatik24

Kontakt

Primarschule/Kindergarten Reitnau

Primarschulhaus

5057 Reitnau

Telefon 062 738 77 33

info@schulereitnau.ch

Suchen