Bilder und Berichte: Schuljahr 2016/2017

Bei prächtigem Wetter starteten wir mit unserer Kindergartenreise. Unser Reiseziel war das Grabentobel zwischen Kulmerau und Moosleerau.

Wir starteten am Mittwochmorgen, wohlwissentlich dass es heiss wird, unsere zweitägige Schulreise.

Am 22. Mai konnten wir bei schönem Sonnenschein unsere Wanderung vom Distelberg Richtung Wildtierpark Roggenhausen starten.

An einem Wettbewerb hatten wir für die ganze 3. Primarklasse freien Eintritt für die «Bio Badi Biberstein» gewonnen.

Nach den Frühlingsferien beschäftigten wir uns in der 2. Klasse mit dem Thema „Wald“.

Nach der Schulreise hatten die Kinder den Auftrag, einige Sätze zur Schulreise zu schreiben. Hier ein kurzer Bericht der Schülerinnen und Schüler:

„Juhui, es ist gutes Wetter und wir können morgen Dienstag auf die Chindsgireise!“

Ein ganz besonderer Anlass ging am 19. Mai in Reitnau über die Bühne und durch die Mehrzweckhalle!

Anlässlich des gemeinsamen Anlasses mit der KLK repräsentierte der Kindergarten das Land Polen.

Am Dienstag, 28.03.2017 ging es für die Mittelstufe von Reitnau um kurz nach 8 Uhr ausnahmsweise nicht in die Schule, sondern mit dem Postauto nach Schöftland ins Cinema 8.

Immer zum Abschluss des 1. Semesters finden in unserer Turnhalle spannende Spielturniere statt! Aus zwei Klassen gibt es gemischte Mannschaften, die in verschiedenen Spielen und Aufgaben um Punkte kämpfen.

Im Unterricht ist das Thema Feuer schon länger ein Thema. Wie man mit Feuer umgeht, haben die Kinder im Unterricht gelernt, ebenso, welche Aufgaben die Feuerwehr hat.

Zum Glück dauert der Winter dieses Jahr wieder einmal etwas länger.

Endlich ist er da, der Schnee. Somit auch die Gelegenheit die Zeichnungs- und Werkstunden zusammenzulegen und den Unterricht nach draussen zu verlegen.

Die Drittklässlerinnen und Drittklässler stellen im Werken Feuersterne her:

Wie viel es im Wald zu entdecken gibt, durften die Kindergartenkinder vom Kiga 1 und 2 am Donnerstag, 15. Dezember 2016 im Naturama erleben.

Lustig, lustig, trallalallala, heut ist Niklaus Abend da!

Am 1. Advent fand das Konzert "Sing mit uns" in der Bärenmatte in Suhr statt.

An einem herbstlichen Donnerstagmorgen reiste die vierte Klasse nach Lenzburg ins Museum Burghalde.

„Neue Mama gesucht“ – keine Angst – so ernst ist das nicht gemeint. Die Kids der Unterstufe besuchten am 23. November 2016 das gleichnamige Theaterstück in der Tuchlaube in Aarau.

Einmal vor viel Publikum auf der Bühne stehen und singen wie die Stars - ein von der KLK Reitnau Attelwil iniziiertes Konzert mit Sandra Rippstein und Band ermöglichte es den Schülerinnen und Schülern der 5. und 6. Klasse diesen Traum zu verwirklichen.

Alle Jahre wieder!

Aus einem vielseitigen, spannenden Angebot konnten die Kinder ihr Thema auswählen: Afrika, Spielen spielen spielen, Magischer Sport- und Bastelspass, Geschichtenkiste, Forschen entdecken und experimentieren!

Aus drei verschiedenen Angeboten konnten die Kindergarten-Kinder ihr Lieblingsthema auswählen.

Aus dem Wald geschnitzt, Insekten und Spinnentiere, Spuren: Die Angebote der Mittelstufe!

Nachdem der Sporttag auf den 12. September verschoben werden musste, wurden dafür alle mit Traumwetter belohnt.

Die fünfte Klasse nutzte das schöne Spätsommerwetter und besuchte Ende August - passend zum aktuellen Realienthema - das Papiliorama in Kerzers.

Der Perimukweg von Biberstein aus führte uns bis hinauf in die schönen Jurahöhen.

An einem heissen und sonnigen Sommertag fuhren wir zum Freiämter Sagenweg.

Am Mittwoch, 17. August machte sich die 4. und 5. Klasse auf um beim Waldhaus das Drüsige Springkraut zu bekämpfen.

Kontakt

Primarschule/Kindergarten Reitnau

Primarschulhaus

5057 Reitnau

Telefon 062 738 77 33

info@schulereitnau.ch

Suchen