Montag, 14. August 2017
Beginn neues Schuljahr

Die 2. Klasse auf der Schulreise

Nach der Schulreise hatten die Kinder den Auftrag, einige Sätze zur Schulreise zu schreiben. Hier ein kurzer Bericht der Schülerinnen und Schüler:

Wir sind mit dem Bus nach Schöftland und dann mit dem Zügli nach Aarau und dann mit dem Bus nach Biberstein gefahren. Einige Kinder sind erst in Attelwil zugestiegen. Wir sind etwa 9 Kilometer weit gelaufen. Das Laufen war cool und der Perimukweg war spannend. Aber der es ging steil einen Berg hinauf. Auf dem Weg haben wir ein Rätsel, nämlich eine Fotojagd, gemacht und dann den Lieblingsplatz vom Perimuk gefunden. Dort haben wir gebrätelt. Dann ging es den Berg wieder hinunter. Danach gingen wir in die Biobadi. Da konnten wir schwimmen und ins Wasser springen. Dann bekamen wir eine Glacé. Es gab entweder Rakete, Smarties-Cornet oder Pralinato. Dann sind wir mit dem Bus und dem Zügli wieder zurück nach Reitnau gefahren.
Wir freuen uns sehr auf das nächste Mal und hoffen, dass es dann wieder so eine coole Schulreise gibt... und dann haben wir am nächsten Tag hoffentlich erst um 10 Uhr wieder Schule...

  • schulreise2_01
  • schulreise2_02
  • schulreise2_03
  • schulreise2_04
  • schulreise2_05
  • schulreise2_06
  • schulreise2_07
  • schulreise2_08
  • schulreise2_09
  • schulreise2_10
  • schulreise2_11
  • schulreise2_12
  • schulreise2_13
  • schulreise2_14
  • schulreise2_15
  • schulreise2_16
  • schulreise2_17
  • schulreise2_18
  • schulreise2_19
  • schulreise2_20
  • schulreise2_21