Barbara Kläusler ist als Logopädin an unserer Schule tätig.

Erreichbarkeit:
Oberstufenschulhaus Reitnau: 062 726 03 52
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Der Logopädische Dienst der Region Schöftland besteht seit 1986. Ihm gehören die Gemeinden Attelwil, Bottenwil, Hirschthal, Holziken, Kirchleerau, Moosleerau, Reitnau, Schlossrued, Schmiedrued, Schöftland, Staffelbach und Uerkheim an.

Der Kanton ist dafür besorgt, dass alle im Aargau wohnhaften Kinder im Kindergarten- und Schulalter, welche Auffälligkeiten im Sprach- und/oder Schriftspracherwerb zeigen, ohne Kostenfolge für die Eltern eine logopädische Therapie erhalten.

Für die Logopädie im Frühbereich ist die stiftungNETZ, Heilpädagogischer Dienst in Zofingen zuständig(www.stiftungnetz.ch). Das Angebot richtet sich an Kinder ab zwei Jahren bis zum Kindergarteneintritt, welche eine Beeinträchtigung der Sprachentwicklung zeigen oder bei welchen Risikofaktoren für die Sprachentwicklung bestehen.

Eine Anmeldung beim Logopädischen Dienst in Reitnau ist möglich bei:

  • Spracherwerbsstörungen / Störungen der Lautbildung, des Wort- und Satzgebrauchs
  • Sprachverständnisstörungen
    Störung der Lautbildung, des Wort- und Satzgebrauchs
  • Redeflussstörungen (Stottern, Poltern)
  • Stimmstörungen (z.B. Heiserkeit)
  • Schriftspracherwerbsstörungen/Lese- und Rechtschreibstörungen
  • Eine Anmeldung zur Abklärung ist bei der für unsere Gemeinde zuständigen Logopädin jederzeit möglich. Sie erfolgt durch die Eltern oder mit deren Einverständnis durch Lehrpersonen und Fachleute aus medizinischen und therapeutischen Bereichen. Wenn die Schulpflege oder die Schulleitung auf dem Anmeldeformular ihre Zustimmung erteilt hat, werden die Kinder zu einer genaueren Abklärung aufgeboten. Das Ergebnis und mögliche Massnahmen werden mit den Eltern besprochen.

Kontakt

Primarschule/Kindergarten Reitnau

Primarschulhaus

5057 Reitnau

Telefon 062 738 77 33

info@schulereitnau.ch

Suchen